Niko Juranek  | Juli 19, 2020 min

Wege zum Ziel

Warum es wichtig ist, mehr als nur einen Weg zum Ziel im Hinterkopf zu haben!

Select Dynamic field

Wenn du deine Ziele im Kopf hast, hast du in der Regel auch eine ganz klare Vorstellung davon, wie du diese erreichst.

Was aber, wenn der Plan nicht aufgeht? Hast du eine Alternative?

Oft verrennen wir uns in einer Idee und sehen nicht, dass es einen anderen Weg gibt, der vielleicht sogar besser geeignet wäre, dieses Ziel zu erreichen.

Anstatt die steile Abkürzung zum Berggipfel zu wählen, kann die gemütliche, dafür längere Serpentine die bessere Option sein.

Geh davon aus, dass es mehrere Wege zum Ziel gibt, die für dich funktionieren können. Wer die Auswahl hat, kann wählen und sich für die beste Option entscheiden.

Wie könnten eine alternative Route für dich aussehen? Welche Wege zum Ziel hast du übersehen, die für dich eine Abkürzung sein könnten? 

Muss man Verantwortung für Fehler anderer übernehmen?

Mag. Nikolaus Juranek

Mag. Nikolaus Juranek ist Jurist und Dipl. Lehrtrainer für Erwachsenenbildung. In seinen Artikeln beschäftigt er sich damit, wie man sich praxisrelevante Skills und Fähigkeiten aus den verschiedensten Bereichen aneignet, um in Beruf, Hobby und Privatleben zu wachsen und in dem, was man macht, neue Standards setzt.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Read on

>